Wöör de Maand odder Sprickwöör

im Heumaand / Juli 2019 = Knallkoem ( Sekt )

im Braakmaand / Juni 2019 = Ackersnacker ( Handy )

im Wonnemaand / Mai 2019 = Laat dat na ( Unterlasse das...! )

im Ostermaand / April 2019 = Hüftgold ( Übergewicht )

im Lenzmaand / März 2019 = Zittlöösch ( Osterglocke )

im Iismaand / Febr. 2019 = Funzel ( schwach brennendes Licht )

im Sneemaand / Jan. 2019 = Proost Niejohr ( Prost Neujahr )

 im Juulmaand / Dez. 2018 = Dannenboom ( Tannenbaum )

im Nevelmaand / Nov. 2018 = vigeliensch ( knifflig / kompliziert )

im Wienmaand / Okt. 2018 = baff ( erstaunt )

im Michaelismaand / Sept. 2018 = ansleegsch ( praktisch ) 

im Austmaand / Aug. 2018 = Oostseebuttjer ( Ostseejunge )

im Heumaand / Juli 2018 = dat fre’e Nakieksel ( die freie Enzyklopädie )

im Braakmaand / Juni 2018 = scheten ( schießen ) und schieten ( scheißen )

im Wonnemaand / Mai 2018 = Bedüdung ( Bedeutung ) 

im Ostermaand / April 2018 = Bangbüx ( Angsthase )

im Lenzmaand / März 2018 = Hanseaat ( rd., flaches Gebäck m.rotweiß. Zuckerguß )

im Iismaand / Febr. 2018 = Iesjoekel ( Eiszapfen )

im Sneemaand / Jan. 2018= Leuwogen ( Feudel )

 im Juulmaand / Dez. 2017 = Isenbohnpohlupandooldreier ( Eisenbahnschrankenwärter )

im Nevelmaand / Nov. 2017 = Grisselgrussel ( Graupelgewitter )

im Wienmaand / Okt. 2017 = racken ( schwere Arbeit verrichten )

im Michaelismaand / Sept. 2017 = fraag mien naver ( ausweichende Antwort auf eine Frage )

Uns 70.Gill-Johr-Termine

21.06.2020 - Drapen !?

20.06.2020 - keen Gill diis Johr

15.02.2020 - Fastl-Avend-Ball